Fortbildung
psyCultus

Chronische Depressionen psychotherapeutisch Behandeln – Einführung in die Arbeit mit CBASP

Professionelle Erlebnisfortbildung

Das cognitive behavioral analysis system of psychotherapy (CBASP) ist eine schulenübergreifende Therapiemethode, die speziell für die Behandlung von Menschen mit chronischen Depressionen entwickelt wurde. Der Workshop beinhaltet eine Einführung der theoretischen Grundzüge der Methode sowie das vertiefende Üben der spezifischen Techniken in Kleingruppen und Rollenspielen. Ziel des Kurses ist, dass die Teilnehmenden das Verfahren unter Supervision selbständig bei Patient:innen mit chronischer Depression anwenden können.
 

Dozent:

Philipp Spitzer studierte Medizin in Erlangen. Seine Ausbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie begann er am LVR-Klinikum in Essen und schloss diese nach seiner Rückkehr nach Erlangen 2014 ab. Seither arbeitet er als Oberarzt am Universitätsklinikum in Erlangen, wo er eine offene Psychotherapiestation leitet. Er promovierte und habilitierte über Veränderungen des Immunsystems durch die Alzheimererkrankung und die Möglichkeiten diese Veränderungen als diagnostische Marker zu nutzen. Seit 2013 koordiniert er die Lehre am Lehrstuhl für Psychiatrie und Psychotherapie und erhielt verschiedene Lehrpreise, u.a. den Lehrpreis der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Nürnberg für Nachwuchswissenschaftler.
 

psyCultus:

Wir von psyCultus stehen für professionelle Erlebnisfortbildungen, unser Ziel ist es Ihnen ein vollkommenes Fortbildungserlebnis zu bieten, Sie buchen Ihre Fortbildung und wir übernehmen den Rest. Verschaffen Sie sich einen Überblick über unser gesamtes Fortbildungsangebot auf www.psycultus.de

Wir bieten:

  • Vollverpflegung während den Fortbildungszeiten
  • Kleine Gruppen max. 20 Teilnehmende
    • Coronakonform 2G+ Regelung (stand 11.02.22)
  • Exzellente Betreuung vor Ort durch das psyCultus Team
  • Sie buchen bei uns alles aus einer Hand, Sie müssen sich nur um die An- und Abreise kümmern
  • Einzigartige Locations
  • Kostenfreie Stornierung bis 4. Wochen vor Fortbildungsbeginn
  • Die Möglichkeit eine/n Lebenspartner/in oder eine/n Freund/in mitzubringen
     

Location:

Das „Alter Wirt" ist ein 3-Sterne Superior Haus und zertifiziertes Bio-Hotel. Das bedeutet, dass im gesamten Hotelbetrieb ganzheitlich nach ökologischen Standards gewirtschaftet und in allen Bereichen im Bio-Hotel Alter Wirt nachhaltig gehandelt wird.

Fortbildungspunkte:

Die Fortbildung wurde von der PTK Bayern mit 18 Punkten akkreditiert.

Kosten:

Fortbildungsticket inkl. Vollverpflegung während den Fortbildungszeiten ab 499,99 €

Fortbildungsticket inkl. Übernachtung ab 679,99 €