Beratung für Familien, Erziehende und junge Menschen e.V. (BEJ)

Geschäftsführer/Gesamtleiter (w/m/d)

Der Verein Beratung für Familien, Erziehende und junge Menschen e.V. (BEJ) sucht zum 01.01.2021 eine*n Geschäftsführer/Gesamtleiter (w/m/d)

Der Verein Beratung für Familien, Erziehende und junge Menschen e.V. (BEJ) als Träger von vier Erziehungs-, Familien- und Jugendberatungsstellen in Braunschweig und Gifhorn sucht 

zum 01.01.2021 im Zuge einer alters­bedingten Nachfolge eine*n 

Geschäftsführer/Gesamtleiter (w/m/d) 

- Vollzeit, unbefristet.


Ihre Aufgaben:

  • Bedarfsgerechte Weiterentwicklung der Angebote des BEJ
  • Zielorientierte Führung der derzeit etwa 55 Mitarbeiter*innen
  • Aufstellung sowie Bewirtschaftung der Haushaltspläne im institutionellen und Projektbereich (Volumen derzeit annähernd 2,6 Millionen Euro)
  • Erstellung der Jahresabschlüsse
  • Übergreifende EDV-, Haftungs- und Datenschutzangelegenheiten
  • Kompetente Beratung und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlichen, geschäftsführenden Vorstand und den Vereinsmitgliedern sowie mit Politik, Verwaltung und Jugendhilfeträgern

Für die verantwortungsvolle Tätigkeit bringen Sie mit:

  • Universitärer Hochschulabschluss (Diplom, Master oder Magister) im psychosozialen oder betriebswirtschaftlichen Bereich
  • Mehrjährige einschlägige Leitungserfahrung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im psychosozialen Tätigkeitsbereich
  • Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Erfahrungen, insbesondere in der Planung und Bewirtschaftung von Haushaltsmitteln
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fortbildung

Darüber hinaus wünschen wir uns von Ihnen:

  • Ausgeprägte strategische und analytische Fähigkeiten
  • Umfangreiches fachübergreifendes Wissen
  • Ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen, Konflikt- und Kompromissfähigkeit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
  • Organisations- und Delegationsfähigkeit
  • Erfahrungen im Umgang mit der Presse und sozialen Medien
  • Im psychosozialen Bereich die Approbation

Mit dieser herausragenden Führungsposition im Trägerverein sind - in Koop­eration mit den übrigen Entscheidungs­träger*innen - umfassende Gestaltungs­möglichkeiten sowohl inhaltlicher als auch organisatorischer Art verbunden. Gesucht wird eine Persönlichkeit, die Freude an einer intensiven, kreativen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Politik, Verwaltung und Jugend­hilfeträger*innen im Einzugsbereich des Arbeitgebers hat und eine Weiter­entwicklung des Angebotsspektrums verantwortet. 

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Vorschriften des TVöD. Die Ver­gü­tung ist je nach Qualifikation bis zur Entgeltgruppe 15 des entsprechenden Tarifvertrages möglich. Zusätzlich bieten wir Ihnen eine großzügige Frei­stellung für Fortbildung. Ebenso wird in den ersten Jahren ein externes Coaching für die Leitungstätigkeit angeboten.

Dienstort ist Braunschweig, eine attraktive, aufstrebende Großstadt mit über 250.000 Einwohner*innen, einer namhaften Universität, vielfältigen kulturellen Angeboten, guter Infrastruktur und hohem Freizeitwert.

Mit der Durchführung des Bewerbungsverfahrens ist die Deutsche Gesellschaft für Personalwesen e.V. (dgp) beauftragt. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 29.02.2020 unter der Adresse https://bewerbung.dgp.de/bej

Die Besetzung der Position erfolgt im Rahmen eines strukturierten Auswahl­verfahrens, das voraussichtlich am 20. oder 21.04.2020 statt­finden wird.

Für weitere Informationen steht Ihnen der derzeitige Stelleninhaber, Herr Göres, unter der Telefonnummer 0531/126844 oder der E-Mail-Adresse bej@b-e-j.de zur Verfügung. Er beantwortet Ihre ersten Fragen und sorgt für die Einhaltung der nötigen Diskretion.