Luftaufnahme Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum
Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum

Koordinator (m/w/d) in der Abteilung Psychologischer Dienst

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Greifswald

Das Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum (Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Greifswald) ist ein überregionales Versorgungszentrum mit über 1.000 Betten in 29 Chefarzt geführten Kliniken und Instituten in Neubrandenburg, Altentreptow, Malchin und Neustrelitz. Für die bundesweit besten Umfrage-Ergebnisse hinsichtlich der Zufriedenheit von Patienten, Mitarbeitern und einweisenden Ärzten wurden wir ausgezeichnet.

Die Stadt Neubrandenburg (ca. 66.000 Einw.) liegt in landschaftlich äußerst reizvoller Umgebung direkt am Tollensesee im nördlichen Bereich der Mecklenburger Seenplatte, angrenzend an den Müritznationalpark. Die Ostseeküste und die Hauptstadt Berlin sind schnell erreichbar. Es bestehen ein attraktives kulturelles Angebot sowie vielfältige Möglichkeiten für Outdoor- Freizeitaktivitäten. Alle weiterführenden Schulen befinden sich am Ort.
 

Wir bieten:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer Arbeitszeit von 40 h / Woche
  • eine der Tätigkeit entsprechende Vergütung nach AVR DW M-V
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • ein freundliches engagiertes Team und Teamgeist
  • geregelte Arbeitszeiten und regelmäßige Weiterbildungsangebote
  • auf Wunsch Hilfe bei der Wohnungssuche
  • Diakonie-Kindergarten mit verlängerten Öffnungszeiten in Kliniknähe
  • alle weiterführenden Schulen befinden sich am Ort
     

Wir suchen

eine interessierte und engagierte Persönlichkeit, die Freude an einer verantwortungsvollen Tätigkeit hat. Voraussetzung ist ein Universitätsabschluss in Psychologie (Diplom oder Master) und die Approbation zum Psychologischen Psychotherapeuten.
 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Koordination und inhaltliche Ausgestaltung der Arbeit des Psychologischen Dienstes im Akutkrankenhaus der Maximalversorgung
  • Patientenversorgung (Krisenintervention bis komplexe therapeutische Prozesse über längeren Zeitraum) – insbesondere Krankheitsverarbeitung bei Menschen mit Chronischen Erkrankungen (onkologisch; autoimmun; Schmerz) – in multimodalen Teams
  • Wahrnehmung von Fortbildungsaufgaben für verschiedene Berufsgruppen im Krankenhaus


Weitere Informationen erhalten Sie von:
Dipl.-Psych. H. Richter, Stellv. Koordinatorin
Abteilung Psychologischer Dienst
Tel.: 0395 775-4352

Ihre Online-Bewerbung richten Sie bitte an unser
Bewerberportal über: https://bewerber.dbknb.de/126

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an die:
Diakonie Klinikum Dietrich Bonhoeffer GmbH
Hauptbereich Personal- und Sozialwesen
Postfach 40 01 35
17022 Neubrandenburg
Tel.: 0395 775-2021
Fax: 0395 775-2019