Drei kleine Kinder sitzen im Sandkasten und spielen
Kleine Füchse Raule-Stiftung

Psychologe (m/w/d)

als Leiter Fortbildung in Vollzeit (40h/Woche)

Die Raule-Stiftung bildet seit fast 20 Jahren Erzieherinnen und Erzieher in ihrem eigenen Bildungs- und Beratungszentrum in Wiesbaden sowie landesweit in digitalen Formaten aus, um begabte und hochbegabte Kinder schon früh zu erkennen und fördern.

Für diese interessante und herausfordernde Aufgabe suchen wir für unseren Projektbereich Fortbildung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Psychologen (m/w/d) als Leiter Fortbildung
in Vollzeit (40h/Woche)

 

Ihre Aufgaben

  • Referententätigkeit auf unseren Fortbildungsveranstaltungen sowohl in Präsenz in Wiesbaden als auch digital
  • Organisation und Durchführung von Prüfungen
  • Mitarbeit bei der Evaluation und inhaltlichen Weiterentwicklung unserer Fortbildungsmodule
  • Elternberatung
  • Unterstützung der Begabungspsychologischen Beratungsstelle bei der Durchführung von Intelligenzdiagnostiken und weiteren fachlichen Fragestellungen bei Kindern im Alter von 3 bis etwa 12 Jahren
  • Verfassen psychologischer Gutachten

 

Das bringen Sie mit

  • Ein abgeschlossenes Studium der Psychologie (M.Sc. oder Diplom)
  • Kenntnisse der Pädagogischen Psychologie, der Entwicklungspsychologie und idealerweise der Hochbegabung / Begabtenförderung
  • Praktische Berufserfahrung als Referent in der Erwachsenenbildung, wünschenswerterweise im Bereich Erzieherinnen / Kindertagesstätten
  • Praktische Beratungserfahrung in der Beratung von Eltern und Pädagogen
  • Kommunikationsstärke, Überzeugungssicherheit und Empathie
  • Einfühlungsvermögen im Umfeld Familie und Kindertagesstätte
  • Teamfähigkeit sowie Freude am eigenständigen Arbeiten

 

Wir bieten Ihnen eine ansprechende, leistungsgerechte Bezahlung zuzüglich einer Prämienregelung.

Weitere Informationen zu unserer Stiftung finden Sie unter stiftung-kleine-fuechse.de

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und des möglichen Eintrittsdatums an: bewerbung@raule-stiftung.de