Coaching

Carsten Gans - Natur-Coaching

Carsten Gans ist verheiratet und Familienvater zweier Kinder, studierter Diplom-Kaufmann (Studienschwerpunkt Organisationspsychologie) und seit ca. 2007 als selbständiger Natur-Coach tätig für Einzelpersonen, Paare, Teams von Unternehmen und Schüler. Bei mehreren Coach-Ausbildungen (Business-Coach, Master-Coach) und Weiterbildungen entstand rasch bei ihm die Klarheit, nicht sitzend in Räumen sondern unbedingt an der frischen Luft arbeiten zu wollen. Mangels passender Arbeitskonzepte entwickelte er aus etablierten Konzepten ein eigenes integrales Natur-Coaching-Konzept, das mit dem Fokus auf intuitiver Ressourcenorientierung und intensivem Erleben dem hypnosystemischen nahe steht. Wobei beim Natur-Coaching auch der Körper in Bewegung verstärkt genutzt wird.

Seit 2011 vermittelt Carsten Gans in sehr praxisorientierten Weiterbildungen Übungen und Interventionen zur Anwendung in Coaching und Therapie. Er ist Gründungsmitglied und 1. Vorsitzender des bundesweiten und gemeinnützigen Erlebnisraum MenschNatur e.V. sowie Referent an der Akademie Heiligenfeld/Bad Kissingen.

Weiterbildungen/ Ausbildungen mit Terminen:

Ich freue mich, seit 2011 vielfältige Methoden für die Erholung, Hilfe und Heilungsunterstützung von Menschen an der frischen Luft vermitteln zu dürfen. Wie immer nur in kleinen Gruppen von maximal 6, um durch intensives Üben sowie kollegiale Feedbackrunden das Ausbildungsziel KÖNNEN zu erreichen, so dass am Ende der Weiterbildung die Methoden nicht nur gesehen oder gehört wurden, sondern mit Erfahrung und Zuversicht auch gleich angewendet werden können.

Die Übungen und Interventionen wurden zum Teil aus bekannten Arbeitskonzepten wie z.B. Systemischer Therapie, NLP, Hypnosystemik nach Gunther Schmidt und Hypnose nach Milton Erickson zur Anwendung an der frischen Luft übersetzt. Diese werden ergänzt durch Eigenentwicklungen, bei denen die verstärkte Nutzung der Intuition und des eigenen Körpers in Bewegung im Mittelpunkt stehen.

Natur-Coach-Ausbildung

Für die Arbeit mit Einzelpersonen und Paaren können Therapeuten und Coaches (jeweils mit abgeschlossener Ausbildung) direkt an der umfassenden integralen NATUR-COACH-AUSBILDUNG (10 Tage verteilt auf 3 Module) teilnehmen - detaillierte Infos hierzu mit Anmeldemöglichkeit hier auf den Beschreibungsseiten.

Es gibt z. Zt. 2 Durchgänge pro Jahr, der nächste in diesem Sommer/Herbst mit den Modulen/Terminen: 16.-18.09. +  07.-09.10. + 21.-24.10.2019

Und dann wieder im nächsten Frühjahr mit dem Durchgang: 09.-11.03. + 30.03.-01.04. + 27.-30.04.2020

Natur-Coaching Kurz-Weiterbildungen

Einzelne Übungen und Interventionen aus dem Konzept können auch in 3-tägigen Kurz-Weiterbildungen erlernt werden, jeweils mit einer Einführung in Natur-Coaching - zu folgenden Schwerpunkten:

„Aufstellung/Systemisch“: Systemische Interventionen, die Natur-Symbole nutzen - einfache „Symbolarbeit“ und komplexere „Natur-Aufstellungen“ für die Arbeit mit Einzelpersonen und Paaren.

→ nächster Termin vom 14.-16.10.2019

„Bewegung/Hypno“: Interventionen, welche die Möglichkeiten nutzen, die uns der menschliche Körper in Bewegung bietet, insbesondere das Erlernen von "Trance im Gehen" (für Einzel-Settings) und die somato-psychische Intervention "Geh-mit-Dir!" (für Einzel- und Gruppen-Settings).

→ nächster Termin vom 22.-24.07.2019

Grundlagen-Ausbildung für (Quer-) Einsteiger (noch kein Coach oder Therapeut)

Wer noch nicht über eine entsprechende Qualifikation verfügt, kann zunächst die Coaching-Grundlagen erlernen, um anschließend an der Natur-Coach-Ausbildung teilnehmen zu können.

Alle Infos hierzu auf den Webseiten.

Social Media Profile:
Facebook       
Xing